Donnerstag, 18. Januar 2018

Abschied Nr. 2

Hallöchen,

da ist doch am Montag etwas schief gegangen. Irgendwie ist der Beitrag nicht veröffentlich worden und ich habe es nicht einmal gemerkt... seltsam. Tut mir Leid! Daher leider erst heute:

die zweite Abschiedskarte... denn ja wie haben gleich zwei Mitarbeiter verabschiedet.
Und da ich die erste Karte so gelungen fand, habe ich einfach noch eine andere Farbvariante erstellt- diesmal in Chili.


Da es ja zum Glück Chili-Embossing-Pulver gibt, musste ich diesmal nicht Klar darüber embossen. Ein Schritt gespart 😉


Passend zu der Karte wurde natürlich auch dieses Geschenk in Packpapier und ähnlich rotem Geschenkpapier eingepackt. 

Welche Variante gefällt euch besser?
Liebe Grüße
Euer Papierfräulein Lisa

Donnerstag, 11. Januar 2018

Abschiedsgeschenk

Huhu,

Abschied nehmen fällt nicht immer leicht. Wir alle mussten uns gerade von dem alten Jahr verabschieden. Das geht noch meist recht einfach 😉. 
Und bei mir auf Arbeit wurde eine Kollegin verabschiedet und ich durfte mich um das Geschenk kümmern.
Entstanden ist eine große Kiste mit vielen kleinen Geschenken. Da ich diese Kerze gefunden hatte, die zu 100% wie Meeresgrün aussah, musste ich auch nicht lange überlegen, welche Farbkombination es sein würde 😊



Die Karte habe ich also auch in Savanne und Meeresgrün gestaltet. Das Stempelset "Zum neuen Abschnitt" passt wirklich super für sowas. Die Blüten der Blume habe ich erst in Meeresgrün gestempelt und dann nochmal klar drüber embosst.


Und so sieht die fertige Box aus. Auch die Geschenke habe ich einfach in Packpapier eingewickelt und einen Reststreifen Meeresgrün drüber geklebt. Somit ist alles wieder ganz stimmig 😊


Wie findet ihr das Set?
Eine schöne Restwoche
Euer Papierfräulein Lisa

Samstag, 6. Januar 2018

Gutscheinkarte zum 50.

Hallo meine Lieben,

heute habe ich eine Gutscheinkarte zum 50. Geburtstag eines Mannes für euch:
In den Farben Marineblau und Ockerbraun! Ich liebe diese Kombi!


Das Designerpapier ist aus der Reihe "Unvergleichlich Urban" (leider nicht mehr erhältlich). Darauf habe ich einfach mit klarem Embossingpulver den Schriftzug "Glückwunsch zum" aus dem Set "Meilensteine" gestempelt. Immer und immer wieder, bis mein Blatt voll war. Es schimmert so herrlich in der Sonne!
Dann kam noch eine 50 in Silberfolie oben drauf (gemacht mit den großen Zahlen) und ein Band in Ockerbraun um das ganze fest zu verschließen. 


In dem Umschlag befanden sich übrigens Eventkarten.
Wie findet ihr die Karte? 
Euer Papierfräulein Lisa

Donnerstag, 4. Januar 2018

Ein herzliches Hallo!

Ein herzliches Hallo im neuen Jahr! 
Ein herzliches Hallo zum neuen Frühjahrskatalog. 
Und ein herzliches Hallo zur Sale-a-bration-Zeit! 
Der schönsten Zeit des Jahres =)

Huhu Ihr Lieben,
   
Ich wünsche euch allen noch ein Frohes neues Jahr und hoffe, dass ihr gut reingerutscht seid! Ein neues Jahr bedeutet auch, dass man mit Stampin Up! gleich losstarten kann.
Los geht´s...die Sale-a-Bration hat nämlich begonnen, das bedeutet: Es gibt neue Produkte aus dem Frühjahrskatalog. Und je 60€ Bestellwert könnt ihr euch einen Gratis-Artikel aus de SAB-Flyer aussuchen!!! Ist das nicht cool?!
....also bei
60,00€ bestellte Ware = 1 Geschenk
120,00€ bestellte Ware = 2 Geschenke
180,00€ bestellte Ware = 3 Geschenke usw.

Und der neue Frühjahrskatalog ist nun gültig:
 
 
Für den Katalog einfach einfach hier klicken
 
 
für den SAB-Flyer einfach hier klicken
 
 
Meine erste Bestellung im neuen Jahr wird gleich morgen, am Freitag den 05. Januar, um 20.00 Uhr stattfindet. Schrickt mir doch eine Mail oder ruft mich an und gebt mir eure Wünsche durch!
 
Wer noch keinen Katalog oder Flyer zu Hause hat, kann sich bei mir gerne auch einen bestellen.
Bis dahin
Euer Papierfräulein Lisa

Montag, 11. Dezember 2017

Kleiner Adventskalender

Halli Hallo,

heute zeige ich euch einen kleinen Adventskalender, den ich für meine Mama gebastelt habe.
Im Prinzip ist es wie der Tee-Adventskalender vom letzen Jahr - nur ohne Tee =)


Denn ich habe die Maßen der Box angepasst und 24 kleine Minz-Täfelchen hineingelegt.


Das Designerpapier habe ich selber gemacht, nach der Idee meiner Tante.
Und dann kam eine 24 in roter Silberfolie vorne drauf und fertig war der kleine Kalender.
Seid ihr auch fleißig am Türchen öffnen?
Euer Papierfräulein Lisa